Kunsthalle Zürich

Limmatstrasse 270
CH - 8005 Zürich

T: 0041 (0)44 272 15 15
F: 0041 (0)44 272 18 88

E: info@kunsthallezurich.ch
W: http://www.kunsthallezurich.ch/


weitere Ausstellungen

They Printed It!

Nov 21, 2015 bis Feb 7, 2016

tn Im Mittelpunkt von "They Printed It!" stehen Einladungskarten, Pressemitteilungen und Inserts von Künstlerinnen und Künstlern. Als scheinbare Nebensächlichkeiten, werden sie gerne übersehen und oft leichtsinnig weggeworfen. Sie dienen der Ankündigung, der künstlerischen Selbstvermarktung und sind manchmal auch Kunstwerke. Als Raum für Experimente locken sie mit dem Versprechen, Kunst sozusagen unbemerkt unter die Massen zu bringen.

Künstlerinnen und Künstler wie Maria Eichhorn, Louise Lawler, Martin Kippenberger, Pierre Leguillon, Jonathan Monk, Albert Oehlen, Michael Riedel oder Heimo Zobernig haben diesen Ort systematisch genutzt und die ihm zugrunde liegenden Widersprüche fruchtbar eingesetzt. Umgekehrt nutzten Galerien wie Bruno Bischofberger, neugerriemschneider, Matthew Marks, The Modern Institute, aber auch Institutionen wie agnès b., New Jerseyy, das Swiss Institute oder die Kunsthalle Zürich sowie die Werbeindustrie vergleichbare Ansätze für ihre Kommunikation.

In Zusammenarbeit mit dem Zürcher Sammler Christoph Schifferli werden eine Vielzahl von Einladungskarten, Pressemitteilungen und Druckerzeugnissen über die Wände verteilt, in Vitrinen ausgestellt und in Kisten gelagert. Die Ausstellung lädt aber nicht bloss zum Entdecken ein: Die Besucherinnen und Besucher werden aktiv eingeladen, das kommende Online-Archiv www.theyprintedit.com mitzugestalten.


They Printed It!
Einladungskarten, Pressemitteilungen und andere Formen künstlerischer (Selbst-)Vermarktung
21. November 2015 bis 7. Februar 2016