ETH Zürich

Hönggerberg
CH - 8093 Zürich

T: 0041 (0)44 633-2963
F: 0041 (0)44 633-1068

E: ausstellungen@gta.arch.ethz.ch
W: http://ausstellungen.gta.arch.ethz.ch/


weitere Ausstellungen

Dan Graham an der ETH Zürich

Apr 15, 2015 bis Jun 21, 2015

tn Seit den 1960er Jahren gehört Dan Graham zu den einflussreichsten Protagonisten der Konzeptkunst. Sein umfangreiches Werk spannt einen weiten Bogen: Als Galerist, Kritiker, Kurator und Künstler prägt er bis heute den Diskurs zeitgenössischer Architektur, Kunst und Musik. Die Ausstellung "Dan Graham – with an intervention by Günther Vogt" an der ETH Zürich widmet sich spezifisch seinem Interesse für Architektur und Urbanismus und thematisiert seine Bedeutung in der Architekturlehre. Seine Schriften wie "Homes for America" gelten als Standardlektüre und vertreten die polemische Haltung, dass die eigentliche Stadt des 21. Jahrhunderts in der Vorstadt zu finden sei.

Zu seinen jüngsten Werken gehört der "Roof Garden" auf dem Metropolitan Museum in New York, der in Kooperation mit dem Landschaftsarchitekten und ETH-Professor Günther Vogt entstand. In der Ausstellung an der ETH Zürich wird die Kollaboration von Graham und Vogt in einer ortsspezifischen Präsentation thematisiert. Zugleich werden Modelle nicht-realisierter Architekturprojekte Grahams gezeigt und in inszenierten Interieurs, die an Wohnzimmer von Vorstadt Einfamilienhäuser erinnern, werden Grahams Videos zu Phänomenen der Architektur präsentiert.

Dan Graham (geb. 1942) lebt und arbeitet in New York als Künstler, Autor, Kurator und Kunstkritiker. Seine Werke sind an namhaften Gruppen- und Einzelausstellungen zu sehen und finden sich bis heute in zahlreichen internationalen Museen wie der Kunsthalle Hamburg, dem Kunsthaus Zürich, dem Los Angeles County Museum of Art, dem MACBA Barcelona oder dem San Francisco Museum of Modern Art. 2010 erhielt Graham eine Ehrung von der American Academy of Arts and Letters in New York.

Günther Vogt (geb. 1957) lebt und arbeitet als Landschaftsarchitekt in Zürich. 1995–1998 war er Mitinhaber von Kienast Vogt Partner und seit 2000 ist er Inhaber und Geschäftsführer von Vogt Landschaftsarchitekten. Seit 2005 ist er ausserordentlicher Professor für Landschaftsarchitektur an der ETH Zürich am Departement für Architektur.


Publikation: "Dan Graham Building and Signs, 1978 Models". Mit Texten und Bildern von Dan Graham. Herausgegeben von Fredi Fischli, Niels Olsen. Das Künstlerbuch präsentiert Essays von Dan Graham zu seinen unrealisierten Modellen. English, gta Verlag 2015; 26 x 33 cm, Softcover, 96 Seiten, 18 Illustrationen. ISBN 978-3-85676-348-0, CHF 45.00 / Euro 42.00

Dan Graham
15. April bis 21. Juni 2015

Video Projection outside Home. Mit freundlicher Gehemigung der Galerie Micheline Szwajcer, Brüssel
Untitled, 2011. Mit freundlicher Genehmigung der Lisson Gallery, London
Clinic. Mit freundlicher Genehmigung der Galerie Micheline Szwajcer, Brüssel
Ausstellungssujet