Palais Liechtenstein

Schlossergasse 8
A - 6800 Feldkirch

T: 0043 (0)5522 304 1272

W: http://www.palais-liechtenstein.at/


weitere Ausstellungen

SilvrettAtelier 2014 im Feldkircher Palais Liechtenstein

Apr 3, 2015 bis Mai 10, 2015

tn Seit 1998 treffen sich alle zwei Jahre auf Einladung der Vorarlberger Illwerke internationale Künstlerinnen und Künstler auf der Bielerhöhe zu einem hochalpinen Symposium. Die Idee hinter dem "SilvrettAtelier" ist, dass Kunstschaffende im Silvrettadorf vierzehn Tage lang leben und sich mit den besonderen Gegebenheiten des Ortes künstlerisch auseinandersetzen: geomorphologische Situation, Verlauf der europäischen Wasserscheide, Touristenattraktion, Illursprung, Stausee, Staumauer – und diesmal besonders spannend: die Großbaustelle des Obervermuntwerks II.

Alle Künstlerinnen und Künstler, die sich am Projekt "SilvrettAtelier 2014" beteiligten, haben einen unverkennbaren und individuellen Kunststil, wie zum Beispiel der Vorarlberger Objektkünstler Hubert Lampert, oder der Kanadier Reece Terris, der dem Silvrettadorf zwei weithin sichtbare Schriftzüge verpasste. Auch die jüngere Generation war vertreten, wie etwa die Vorarlberger Videokünstlerin Liddy Scheffknecht und der Fotograf Markus Oberndorfer.

Von 3. April bis 10. Mai 2015 haben nun alle Kunstinteressierten die Gelegenheit, die Ergebnisse dieser künstlerischen Auseinandersetzungen in Augenschein zu nehmen. Die Ausstellung "SilvrettAtelier 2014" zeigt im Palais Liechtenstein einen Monat lang Werke, die im Rahmen des Kunstsymposiums im Hochgebirge entstanden sind. Zur Ausstellung wird ein Katalog aufgelegt.

KünstlerInnen: Gudrun Bielz (GB, A), Hubert Lampert (A, Vlbg), Markus Oberndorfer (A), Liddy Scheffknecht (A, Vlbg), Elisabeth Wedenig (A), Reece Terris (CAN), Hannes Zebedin (A), Roland Haas (A, Vlbg)


SilvrettAtelier 2014
3. April bis 10. Mai 2015

Gudrun Bielz: 'Uncertainty Romance', temporäre Lichtinstallation mit Suchscheinwerfern am Silvretta-Staudamm: Nachtvermessung mit Suchscheinwerfern von zwei Mess-Stellen mit Hilfe der Bergrettung Partenen, 25. August 2014
Roland Haas: 'Ohne Titel (Kavernenbau)'; Acryl mit irisierendem Pigment auf Leinwand, 80 x 100 cm, 2014 
Liddy Scheffknecht: '28. August', bearbeiteter Granitfels, 2014; ca 4 x 3 x 1,5 m