Karikaturmuseum Krems

Steiner Landstraße 3a
A - 3500 Krems-Stein

T: 0043 (0)2732 9080-20
F: 0043 (0)2732 9080-24

E: office@karikaturmuseum.at
W: http://www.karikaturmuseum.at/


weitere Ausstellungen

Ahoj Nachbar! Satire und Karikaturen aus Tschechien

Jun 3, 2018 bis Jan 20, 2019

tn Humor verbindet! Frei nach diesem Motto präsentiert das Karikaturmuseum Krems in Zusammenarbeit mit der Galerie der bildenden Kunst Havlíckuv Brod die Ausstellung "Ahoj Nachbar! Satire und Karikaturen aus Tschechien". Die neue Schau verweist auf die enge kulturelle Verbindung zwischen der Region Vysocina und Niederösterreich. Nicht nur geografisch sind diese Regionen miteinander verbunden, sondern auch in humoristischer Hinsicht.

Insgesamt werden 47 Werke von sieben Künstler/innen präsentiert. Darunter Cartoons, Gemälde, Radierungen und gesellschaftskritische Zeichnungen. Sie repräsentieren eine Auswahl bester Humorkunst aus Tschechien, die weit über ihre Grenzen hinaus geschätzt wird.

Österreich – Tschechien: Gemeinsamkeiten, die verbinden! Es sind viele Gemeinsamkeiten zwischen Österreich und Tschechien zu erkennen. Zu keinem anderen Nachbarland Österreichs bestanden so lange enge Beziehungen wie zu Böhmen und Mähren. In beiden Ländern lebte die tschechische und deutschsprachige Bevölkerung nebeneinander. Gemeinsames Lachen verbindet und die gute Nachbarschaft will durch Humor und wechselseitige Toleranz gepflegt werden.

Die Karikatur soll die Menschen möglichst direkt erreichen, Kommentare und Kritik, Ereignisse und Meinungen sollen deutlich gemacht und kritische Aussagen auf den Punkt gebracht werden. Dafür stehen die herausragenden Arbeiten, die einen öffentlichen Diskurs anregen sollen. Ein zusätzlicher Anreiz für die Ausstellung war, dass es sich um wortlose Cartoons handelt – ein Verstehen ohne jegliche Sprachbarrieren. Das ermöglicht allen Besuchern die Geschichte und den Witz zu erfassen, die ein Verstehen über bestehende Sprachbarrieren hinweg erlauben.


Ahoj Nachbar!
Satire und Karikaturen aus Tschechien
3. Juni 2018 bis 20. Januar 2019

Pavel Matuška: Krücke, Krücken, Krücklein, 2008; © Pavel Matuška
Pavel Matuška: Krücke, Krücken, Krücklein, 2008; © Pavel Matuška
Jirí Slíva: Dr. Freud a dr. Oetker, Prof. Einstein, 1994; © Jirí Slíva