Kunst Meran

Laubengasse 163
I - 39012 Meran

T: 0039 0473 212643
F: 0039 0473 276147

E: info@kunstmeranoarte.org
W: http://www.kunstmeranoarte.org/


weitere Ausstellungen

Architektur und Wein in Mitteleuropa

Nov 15, 2014 bis Jan 11, 2015

tn Die Ausstellung "Architektur und Wein in Mitteleuropa" zeigt eine Auswahl von 38 Weingütern im mitteleuropäischen Raum. Dabei werden erstmals die Länder der historischen Puffer- und Brückenzone zwischen Westen und Osten zum Thema Wein und Architektur miteinander verglichen. Südtirol, die Steiermark, das Burgenland und Niederösterreich zeigen aktuell in der Weinwirtschaft, wie hochwertige Architektur Wirtschaft und Tourismus einer Region unterstützt.

Die Naturwissenschaften definieren als Kriterium für die Zugehörigkeit zu Mitteleuropa das ozeanische bis subkontinentale, gemäßigt warme Großklima. Dieses ist auch für den Weinanbau geeignet und definiert somit einen natürlichen Raum für diese Ausstellung. Die Kuratoren der Schau möchten das Projekt durchaus auch als politische Botschaft und Aufruf für eine gute Zusammenarbeit im Herzen Europas verstanden wissen. So können in dieser Ausstellung erstmals neue Kellereibauten in Südtirol mit denen in Österreich, Ungarn, Slowenien, der Slowakei, der Tschechischen Republik und Deutschland gemeinsam gezeigt werden.

Die Zusammenarbeit aufgeschlossener Bauherren und guter Architekten führte in den letzten zwanzig Jahren – ganz der internationalen Entwicklung folgend – zu zahlreichen Beispielen spezifischer und angemessener Lösungen im Rahmen des jeweiligen historischen und landschaftlichen Kontexts. Der hohe Qualitätsanspruch der Winzer geht einher mit ebensolchen Ansprüchen an die Architektur der Kellereien, Weingüter und Verkostungsräume. Einige der ausgewählten Beispiele machen auch deutlich, dass die Kultur, die sich mit dem Kult des Weins auseinandersetzt, sich verstärkt zu einer Erlebnis- und Erholungskultur entwickelt.

Neben der spannenden Gegenüberstellung der Kellereien zeigt die Ausstellung auch Proben von Erdreich in den verschiedenen Weinbergen und jeweils drei Weinflaschen bedeutender Abfüllungen der einzelnen Betriebe. Der Besucher kann eine virtuelle Reise durch Mitteleuropa unternehmen, sich mit der Landschaft, ihren Böden, ihren Kellereien und deren Weinen beschäftigen. Für die individuelle Vertiefung gibt es auf 38 Tablets von jedem Betrieb eine umfassende Slideshow.


Architektur und Wein in Mitteleuropa
15. November 2014 bis 11. Januar 2015

Hill - Leo Hillinger Winery; Jois, Burgenland. Foto Michael Sazel
Weingut Fred Loimer; Langenlois, Niederoesterreich, Foto Andreas Burghardt
Winecenter Kaltern, Italien
Kellerei Nals Margreid; Nals, Italien
Kellerei Tramin; Tramin, Italien. Foto A & I photography