Museum zu Allerheiligen

Klosterstrasse 16
CH - 8200 Schaffhausen

T: 0041 (0)52 633 07 77
F: 0041 (0)52 633 07 88

E: admin.allerheiligen@stsh.ch
W: http://www.allerheiligen.ch/


weitere Ausstellungen

Vom Teufelszeug zum Nationalvergnügen

Apr 11, 2013 bis Nov 24, 2013

tn Mit über 10’000 Spielen besitzt das Museum zu Allerheiligen die bedeutendste Spielkartensammlung der Schweiz. Neben Einzelkarten und Druckbogenfragmenten aus der Frühzeit bestechen Qualität und Anzahl kompletter Spiele ab 1700 aus aller Welt. Reich vertreten ist die 250jährige einheimische Produktion, vor allem der weltbekannten Neuhauser Firma AGM AGMüller.

Von der Obrigkeit zunächst argwöhnisch reglementiert, entwickelte sich das Kartenspiel zum schweizerischen Nationalvergnügen. Die Ausstellung führt von den Anfängen über die Erfolgsgeschichte der "Schaffhauser Spielkarten" bis zu zeitgenössischen Künstlerkarten. Die Herstellung kommt ebenso zur Sprache wie die Spiele Jass, Bridge, Tarock und Tarot.


Vom Teufelszeug zum Nationalvergnügen
Schaffhauser Spielkarten
11. April bis 24. November 2013

Stadtansicht SH
Trachtenfrau SH