Paul Renner - La Cuccagna

Sep 19, 2013 bis Sep 22, 2013

tn La Cuccagna ist ein Turm aus allen möglichen Lebensmitteln, der im 18. Jhdt. zum Zwecke eines brutalen Schauspiels vor dem Königspalast von Neapel aufgebaut und von der Bevölkerung geplündert wurde. Paul Renner öffnet in Anlehnung an dieses exzessive Fest kurzfristig sein illegales Wirtshaus in einer ehemaligen Tabakscheune von Mannheim - Seckenheim. Zusammen mit den Köchen Bernhard Böhler und Erwin Kasper wird die Cuccagna an vier auf einander folgenden Banketten seziert, verkocht und den Gästen als Festmahl dargeboten.

Donnerstag 19. September 2013 - 19.00 Uhr
Medlar Lucan: The Marquis de Sade, Decadent Sportsman
Vortrag und fünfgängiges Bankett
inkl. aller Getränke EUR 100

"Sport and Decadence are intimately connected. The pursuit of extremes, the cult of pain, the transformation of the body, the pleasures of breathlessness - these are a few of the many invisible chains that link such disparate characters as Marcel Proust and Ayrton Senna, Oscar Wilde and Arnold Schwarzenegger, Gabriele D'Annunzio and Mohammed Ali. Uniting the two traditions in a single great mind is that master of paradox, the Marquis de Sade" - Medlar Lucan. Ein fünfgängiges Menü, zwischen Enthaltsamkeit, Exzess und alkoholischer Dehydrierung.

Freitag, 20. September 2013 - 19.00 Uhr
Dany Vescovi: Les paradis artificiels
Vortrag, Ausstellung und fünfgängiges Bankett
inkl. aller Getränke EUR 100

Dandytum, künstliche Paradiese, fiktive Technologie und zerfallende organische Substanzen. Ein Bankett, bei dem die Köche die an Form und Farbe vollkommen überladenen Bilder des
Künstlers Dany Vescovi in essbare Traumgebilde und Skulpturen der Geist-Körper-Schnittstelle transformieren.

Samstag, 21. September 2013 - 19.00 Uhr
Paul Renner: Das Wunderkammer Bankett
Vortrag, Ausstellung und fünfgängiges Bankett
inkl. aller Getränke EUR 100

Die Wunderkammer ist ein Schrank, der die legendenumwobenen und spinnösen Reiseberichte des Künstlers Paul Renner und der dekadenten Köche, Gärtner und Reisenden Medlar Lucan & Durian Gray enthält. Teils ein Bericht von ihren Fahrten, teils eine Vision von Atlantis, ist die Kammer simultan eine Reise durch den schizo-geografischen Raum, eine geheime Kulturgeschichte und eine neue Vermessung des menschlichen Körpers. Der Kasten wird an diesem Abend erstmalig geöffnet, vorgestellt und in einer kulinarischen Orgie von den Gästen einverleibt.

Sonntag, 22. September 2013 - 12.00 Uhr Matinée
The Hell Fire Touring Club
Vortrag, Ausstellung und fünfgängiges Bankett

The Hell Fire Touring Club ist eine pseudomystische Gesellschaft, deren Zweck es ist, einige der berüchtigtsten Orte der Welt zu besuchen. So wurden bis dato Klöster, Zigeunerlager, Unterwasserbordelle, Orakel, Schlachthäuser, Fischmärkte, Maschinenschuppen, Varietés und Grand Hotels besucht, wo die purpurne Flamme der Dekadenz noch brennt. In diesem Jahr steht die Tabakscheune Bühler in Mannheim - Seckenheim im Mittelpunkt der Huldigung. In einer ausgelassenen Feier werden Clubmitglieder gewürdigt, das Clubinventar versteigert, die Cuccagna geplündert und alle Spuren verwischt.


Paul Renner - La Cuccagna
ein illegales Wirtshaus
in der Tabakscheune Bühler
Mannheim - Seckenheim
vom 19. bis 22. September 2013

Paul Renner - La Cuccagna, 2013. San Carpoforo Mailand
Dany Vescovi, Dioxidemica 200 x 300 cm; Öl auf Leinwand 2013
Paul Renner - Paprika Kabinett. The Hell Fire Touring Club; Fondazione Morra Neapel 2002
Paul Renner & The Hell Fire Touring Club; Bemis Center For Contemporary Arts Omaha 2009