Bündner Kunstmuseum Chur

Postplatz
CH - 7002 Chur

T: 0041 (0)81 257 2868
F: 0041 (0)81 257 2172

E: info@bkm.gr.ch
W: http://www.buendner-kunstmuseum.ch/


weitere Ausstellungen

Margret Rufener - zeichnen schreiben

Sep 14, 2013 bis Nov 17, 2013

tn Zeichnen hat Margret Rufener oft als Nebenbeschäftigung betrachtet. Immer wieder war anderes wichtig: Für die gelernte Grafikerin die Gestaltung von Büchern, für die Mutter die Familie, für die Künstlerin die Unterstützung ihres Mannes Jean-Frédéric Schnyder. So hat ihr eigenes Werk, das sie trotz allem kontinuierlich betrieben hat, bislang keinen Weg in die Öffentlichkeit gefunden. Im Bündner Kunstmuseum wird es zum ersten Mal in grösserem Umfang präsentiert.

Im Zentrum des Schaffens von Margret Rufener stehen Zeichnungen, die stark aus der Körperbewegung heraus entstehen, Lebenszusammenhänge reflektieren und bildnerische Gesetzmässigkeiten für das menschliche Denken und Fühlen, für Zeit und Vergänglichkeit suchen. Parallel dazu schafft sie wunderbar poetische Texte als Schriftbilder oder für selbst verlegte Bücher und Hefte. Für die Ausstellung hat die Künstlerin eine präzise Werkauswahl getroffen und in zehn thematischen Räumen zusammengefasst.

Margret Rufener wurde 1938 geboren. Sie lebt heute in Zug. In Basel liess sie sich zur Grafikerin ausbilden, arbeitete als Grafikdesignerin im In- und Ausland. Sie verantwortet Buchgestaltungen insbesondere für das Kunstmuseum Bern, für den legendären Berner Galeristen Toni Gerber sowie für ihren Mann Jean-Frédéric Schnyder. Heute zeichnet sie vor allem und schreibt Texte, was sich im einfachen Ausstellungstitel "zeichnen schreiben" manifestiert.


Margret Rufener - zeichnen schreiben
14. September bis 17. November 2013

Margret Rufener, Ohne Titel, 2009
Margret Rufener, Ohne Titel, 1999