Museum Kunst Palast

Ehrenhof 4-5
D - 40479 Düsseldorf

T: 0049 (0)211 8992460

E: info@museum-kunst-palast.de
W: http://www.museum-kunst-palast.de/


weitere Ausstellungen

Arbeiten aus der Sammlung H-Quadrat

Nov 3, 2012 bis Jan 13, 2013

tn Die Ausstellung "Jan Fisar, Lino Tagliapietra, Jörg Zimmermann. Arbeiten aus der Sammlung H-Quadrat" hat ein Vermächtnis zur Grundlage, das dem Glasmuseum Hentrich im Museum Kunstpalast dankenswerterweise vom Ehepaar Michaela Horn und Kai Habermehl zugesagt wurde. Die vorzügliche Sammlung umfasst über 50 zeitgenössische europäische Glaskunstarbeiten an der Schwelle zwischen Design und Studioglas, vornehmlich aus den 1980er- und 90er-Jahren.

Die Ausstellung im Belvedere des Museum Kunstpalast zeigt eine Auswahl von 25 Werken, konzentriert auf die drei Spitzenvertreter der Studioglas-Szene: skulpturale Glasarbeiten des Tschechen Jan Fisar (1933 - 2010), geblasene Objekte mit eingeschmolzenen Drahtgittern des Deutschen Jörg Zimmermann (*1940) und virtuos geblasene Gefäße des Venezianers Uno Tagliapietra (*1934). Vor allem diese drei Künstler prägen den Charakter der Sammlung H-Quadrat. Bei aller Unterschiedlichkeit ihrer Herkunft, ihrer künstlerischen Tradition und Ausdrucksweise haben die Künstler doch Gemeinsamkeiten: Sie sind Europäer; sie gehören einer Generation an, deren Kindheit vom Zweiten Weltkrieg geprägt worden ist und die ihre Ausbildung in den 1950er-Jahren durchlief.

Alle drei Künstler entwickelten sich gegen Ende der 60er- und Anfang der 70er-Jahre zu freischaffenden, auf das Material Glas spezialisierten Künstlern und ihr Werk gehört zu dem Besten, was in 50 Jahren Studioglas-Geschichte hervorgebracht worden ist.

Das Museum Kunstpalast vereint fünf Sammlungen unter einem Dach: Skulptur und Angewandte Kunst, Gemäldegalerie, Moderne Kunst. Graphische Sammlung und das Glasmuseum Hentrich. Die Lebendigkeit der Sammlung war Anregung für die Ausstellungsreihe "spot on", die seit 2008 in mehreren Projekträumen im halbjährlichen Wechsel stattfindet. Positionen experimenteller oder junger Kunst finden hier ihren Raum, wie auch die Inszenierung Alter Meister. Bezugspunkt für spot on ist stets die Museumssammlung: so werden Neuerwerbungen und alt bekannte Werke gleichermaßen neu ins Licht gerückt.


Jan Fisar, Lino Tagliapietra, Jörg Zimmermann
Arbeiten aus der Sammlung H-Quadrat
3. November 2012 bis 13. Januar 2013

Lino Tagliapietra: Vase, Murano 1988; H. 32 cm. Sammlung H-Quadrat, Foto: Horst Kolberg
Jan Fišar: Die Brandung, 1993; B. 53 cm. Sammlung H-Quadrat, Foto: Horst Kolberg
Jörg Zimmermann: Frauenau um 1990; B. 40 cm. Sammlung H-Quadrat, Foto: Horst Kolberg