Wunschbilder

Mär 24, 2012 bis Aug 12, 2012

tn Die Kunstsammlung der Stadt Jena ist eine verhältnismäßig junge Sammlung und vereint Werke verschiedener Richtungen von Plastik über Malerei bis hin zu Fotografie und Videokunst. Die Entstehungsgeschichte ist wesentlich von den Aktivitäten des früheren Jenaer Kunstvereins geprägt, der zwischen 1903 und 1933 ein weitblickendes, weit über den regionalen Horizont hinausragendes, Programm realisierte.

Von den Nationalsozialisten 1937 geplündert, wurde der Bestand später in Obhut der Städtischen Museen Jena weitergeführt und kontinuierlich ausgebaut. So verwundert es kaum, dass die Sammlung von der Kunst des 20. Jahrhunderts dominiert wird, während ältere Kunstwerke nur marginal vertreten sind.

Das Profil der Sammlung ist heterogen und von regionalen Besonderheiten ebenso geprägt wie von überregional bedeutsamen Werken. Die Schwerpunkte bilden Werke der klassischen Moderne und Kunst aus der DDR. Ein kleiner, aber stetig wachsender Bestand dokumentiert die Kunst der Gegenwart, dem unsere besondere Aufmerksamkeit gilt. Während der letzten Jahre konnte die Sammlung trotz geringen Etats um zahlreiche Werke der aktuellen Kunst bereichert werden. Diese Art der Erwerbungspraxis deckt sich sowohl mit unserem seit Jahren international orientierten Ausstellungsprogramm wie auch mit jener Tradition, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts zur Gründung der Sammlung führte.

Die Ausstellung zeigt eine Auswahl dieser Erwerbungen und verbindet damit einen Dank an all jene, die die Sammlung gefördert, beschenkt oder anderweitig unterstützt haben. Viele der ausstellenden Künstler waren im Verlauf der letzten beiden Jahre im Ausstellungs­programm der Kunstsammlung Jena vertreten und die Erwerbungen konnten oftmals parallel zu den Ausstellungen realisiert werden.

KünstlerInnen: Lea Achermann (CH), Theo Balden (D), Martha Colburn (USA), Daniel Depoutot (F), Gerhild Ebel (D), Wieland Förster (D), Lutz Friedel (D), Katrin Gassmann (D), Harald Reiner Gratz (D), Felix M. Furtwängler (D), Fritz Keller (D), Klaus Killisch (D), Constantin Luser (A), Horst Peter Meyer (D), Arno Mohr (D), Michael Nitsche (D), Anders Petersen (S), Hans de Roos (D), Peter Schmersal (D), Henrik Schrat (D), Gerd Sonntag (D), Frank Stella (USA), Werner Stötzer (D), Hans P. Szyszka (D), A. D. Trantenroth (D) und Klaus Zylla (D).


Wunschbilder
Neuerwerbungen der Kunstsammlung Jena
Malerei, Zeichnungen, Fotos und Filme
24. März bis 12. August 2012

Anders Petersen: Frau mit tätowierten Arm, Paris 2006
Constantin Luser: Titty Twister, 2010. Kugelschreiber auf Papier
Reiner Gratz: Hornissentag, 2003. Öl auf Leinwand
Martha Colburn: Join the Freedom Force, 2009. Videostill