Galerie.Z

Landstrasse 11
A - 6971 Hard

T: 0043 (0)650 6482020

E: galerie.z@cable.vol.at
W: http://www.galeriepunktZ.at


weitere Ausstellungen

Blumiges und Ornamentales von Bianca Regl in der Harder Galerie.Z

Okt 28, 2016 bis Nov 19, 2016

tn Mit Arbeiten der aus Oberösterreich stammenden Bianca Regl eröffnet die Galerie.Z die kommende Ausstellung. Ihr Studium führte die Künstlerin, die sich hauptsächlich der Malerei widmet, nach Wien, Paris und Los Angeles. Inzwischen pendelt sie zwischen Wien und Beijing, wo sie mit Anna Hofbauer den nicht-kommerziellen Ausstellungsraum Blackbridge Offspace leitet.

In Hard zeigt sich die leidenschaftliche Malerin nun von ihrer zeichnerischen Seite. Anstatt leuchtender Ölfarben verwendet sie Buntstifte, wie man sie aus Kindertagen noch kennt. Florale Motive wie Blütenkelche, Bouquets mit Orchideen, Blumenarrangements und mit Landschaften assoziierbare Sujets bilden dabei die Grundlage. In zarten Pastelltönen aufgetragene Schraffuren fließen ineinander, sodass sich figurative und abstrakte Formen vermengen. Dieser Wechsel zwischen naturalistischen und ornamentalen Elementen zieht sich durch Bianca Regls gesamtes Werk. Sie schöpft damit die Vielfalt der stilistischen Möglichkeiten aus, was sie als besonders reizvoll empfindet.

So wenig sie für gerade angesagte Trends in der Kunstszene empfänglich ist, so klar bekennt sie sich zu ihrer Begeisterung für Ornamentales: Maßlose Üppigkeit, opulente Gestaltung und schwelgerisches Dekor wie es barocken Interieurs und den Prachtbauten dieser Epoche eigen ist, transformiert die Künstlerin in unvergleichlicher Manier in die heutige Zeit. Mit verschlungenen Ornamenten gefüllte Blätter wie direkt von pompösen Bordüren, Draperien und Tapetenmustern übernommen, zelebriert Bianca Regl die pure Ästhetik. Einzigartiges und Geheimnisvolles im alltäglichen Leben ist es, was sie interessiert. Bianca Regl setzt das Unscheinbare meisterhaft in Szene.


Bianca Regl - on paper
28. Oktober bis 19. November 2016