Filter




Filter




Anders Petersen - Retrospektive im Marta Herford

2016-12-04 bis 2017-03-12 | Marta Herford

tn Zweifellos gehört der Schwede Anders Petersen (*1944) zu den international einflussreichsten Fotografen seiner Generation. Früh schon richtete sich sein Interesse auf die Milieus an den gesellschaftlichen Rändern: Gefängnisse, psychiatrische Anstalten, Rotlichtviertel, Pflegeheime. Kultstatus erreichte er mit seinen in den 1960er Jahren entstandenen Schwarzweißporträts von...
» weiterlesen

Jana Sterbak. Life-Size

2016-12-03 bis 2017-02-12 | Galerie im Taxispalais

tn Die Galerie im Taxispalais zeigt erstmals in Österreich eine umfassende Retrospektive der tschechisch-kanadischen Künstlerin Jana Sterbak (*1955 in Prag, lebt und arbeitet in Montreal). Im facettenreichen OEuvre Sterbaks nimmt die Auseinandersetzung mit Körper und Identität, Materialität und Prozesshaftigkeit eine zentrale Rolle ein. In ihren Skulpturen, Performances,...
» weiterlesen

James Richards und Leslie Thornton. Abyss Film

2016-12-03 bis 2017-02-05 | Kestnergesellschaft Hannover

tn Mit "Abyss Film" präsentiert die Kestner Gesellschaft eine Ausstellung des britischen Künstler James Richards (*1983 Cardiff), die in Zusammenarbeit mit der Bergen Kunsthall und dem Institute of Contemporary Art, London entstanden ist und sich an den verschiedenen Stationen stetig wandelt.
» weiterlesen

Rochelle Feinstein. Make It Behave

2016-12-03 bis 2017-02-05 | Kestnergesellschaft Hannover

tn Mit der Ausstellung "Make It Behave" wird das OEuvre der New Yorker Künstlerin Rochelle Feinstein (*1947) erstmals in einer groß angelegten Retrospektive vorgestellt. Die Ausstellung wurde in Kooperation mit dem Centre d´Art Contemporain Genève und der Städtischen Galerie im Lenbachhaus, München entwickelt und wird 2018 im Bronx Museum of the Arts in New York präsentiert....
» weiterlesen

"Auswahl 16" im Aargauer Kunsthaus

2016-12-03 bis 2017-01-01 | Aargauer Kunsthaus

tn Zum Jahresende gehört die Bühne dem regionalen Kunstschaffen, der Auswahl 16, welche gemeinsam vom Aargauer Kunsthaus und vom Aargauer Kuratorium präsentiert wird. Die vielseitige Schau vereint neue Werke von 72 Künstlerinnen und Künstlern. Das aktuelle regionale Kunstschaffen zeigt sich frisch, überraschend und überaus erfinderisch.
» weiterlesen

Robert Frank im Salzburger Rupertinum

2016-12-03 bis 2017-03-26 | Museum der Moderne Rupertinum

tn Das Museum der Moderne Salzburg zeigt auf knapp 400 Quadratmetern im Rupertinum Fotos, Bücher und Filme von Robert Frank (1924 Zürich, CH – New York City, NY, US, und Nova Scotia, CAN). Er gilt als Pionier der Street Photography und wurde mit dem Fotoband "The Americans", Momentaufnahmen des US-amerikanischen Alltags, berühmt.
» weiterlesen

Neuaufgestellt!

2016-12-03 bis 2017-12-31 | Wilhelm Lehmbruck Museum

tn Die hochkarätige Sammlung des Lehmbruck Museums wird im 1987 eingeweihten Neubau präsentiert, der nun wieder mit allen Ebenen als Ausstellungsfläche für die Besucher geöffnet ist. Mit der Wiedereröffnung des markanten Erweiterungsbaus ist das Museum nun wieder mit allen Gebäudeteilen erlebbar.
» weiterlesen

Der Fall Riccabona

2016-12-03 bis 2017-04-17 | Vorarlberg Museum

tn Es geht um Aufstieg und Niedergang, um Erfolg und Scheitern, um Liebe und Trennungen: Im "Fall Riccabona" wird mit den Mitteln einer Ausstellung eine ganz normale und doch ziemlich verrückte Familiengeschichte im Feldkirch des 20. Jahrhunderts rekonstruiert. Es geht in Wahrheit um mehrere Fälle: Den Fall einer großen Liebe, einen Arisierungsfall, den Fall eines jungen...
» weiterlesen

Gregor Schneider. Wand vor Wand

2016-12-02 bis 2017-02-19 | Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

tn Gregor Schneider, geboren 1969, ist ein international bedeutender Künstler, dessen Arbeiten regelmäßig zu intensiven und auch kontroversen Auseinandersetzungen führen. Seine Werke in unterschiedlichen Medien bilden einen großen Zusammenhang, der die neuere Geschichte Deutschlands mit den Un-Orten der persönlichen Existenz überkreuzt.
» weiterlesen

Alfred Graf in der Bludenzer Galerie Allerart

2016-12-02 bis 2017-01-08 | Galerie Allerart

tn Die letzte Ausstellung des laufenden Jahres widmet die Galerie Allerart in Bludenz dem 1958 in Feldkirch geborenen und heute in Wien lebenden und arbeitenden Künstler Alfred Graf. Damit verabschiedet sich die Galerie auch von ihrem langjährigen Leiter, denn Graf zeichnete für die letzten zehn Jahre für das Ausstellungsprogramm von Allerart verantwortlich. Ihm folgt mit...
» weiterlesen

Otto Dix – Alles muss ich sehen!

2016-12-02 bis 2017-04-17 | Zeppelin Museum Friedrichshafen

tn Zum Abschluss des Jubiläumsjahrs, mit dem das Zeppelin Museum in Friedrichshafen seiner Gründung vor 20 Jahren (1996) gedenkt, zeigt es erstmals in einer großen Überblicksausstellung den eigenen kompletten Werkbestand von Otto Dix. Mit über 400 Arbeiten, darunter 21 Gemälde, 110 Zeichnungen und 275 Grafiken, zählt diese Sammlung zu den größten Sammlungen des Künstlers in...
» weiterlesen

Girolamo Troppa (1637-1710)

2016-12-02 bis 2017-03-12 | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

tn Nach seinen Ausstellungen zu Guilio Cesare Bedeschini (2014) und Giovanni Maria Morandi (2015) widmet sich das Wallraf in seiner Reihe mit Kabinettausstellungen zu italienischen Barockkünstlern dem Römer Girolamo Troppa (1637-1710). Dank der ehemaligen Kölner Jesuiten Sammlung besitzt die Graphische Sammlung des Museums das weltweit größte Konvolut von Troppa-Zeichnungen.
» weiterlesen

Triste Technik. Science-Fiction und Melancholie, 1968-1983

2016-12-01 bis 2017-01-05 | Österreichisches Filmmuseum

tn Der Club of Rome, eine Organisation, die sich für die radikale Veränderung des globalen Verbrauchs limitierter Ressourcen engagiert, ist gleich alt wie Stanley Kubricks Meisterwerk "2001 – A Space Odyssey". Das Stichdatum: 1968. Vier Jahre später erscheint die CoR-Studie "Die Grenzen des Wachstums" über die alarmierenden Folgen des Energie- und Rohstoffverbrauchs der...
» weiterlesen

Indische Pahari-Malerei im Museum Rietberg

2016-12-01 bis 2017-05-07 | Museum Rietberg

tn Die Ausstellung widmet sich der prachtvollen Sammlung indischer Pahari Malerei von Horst Metzger. Zu sehen sind 60 Bilder aus der Pahari-Region, dem Himalaya-Vorgebirge Nordwestindiens. Die Werke wurden im 18. und frühen 19. Jh. für kunstverständige Fürsten gemalt und stammen meist aus umfangreichen Serien zu Krishnas Leben.
» weiterlesen

Die Vereinfachung einer nicht unkomplizierten Welt

2016-11-27 bis 2017-01-15 | Karikaturmuseum Krems

tn Rudi Klein (geb. 1951) unterhält mit seinen gezeichneten Kommentaren zu den Absurditäten des Alltags und der Tagespolitik Millionen von Zeitungslesern und Zeitungsleserinnen. Seine Comicstrips werden nun in einer umfassenden Ausstellung im Karikaturmuseum Krems präsentiert. Diese Schau will, wie Rudi Klein selbst, nicht Antworten geben, sondern wirft neue Fragen auf. In fünf...
» weiterlesen

"Unmittelbare Konsequenzen" in der Kunst Halle Sankt Gallen

2016-11-26 bis 2017-02-12 | Kunst Halle St. Gallen

tn "Unmittelbare Konsequenzen" ist eine Ausstellung, die in jedem Augenblick eine andere Form annehmen kann, und das Unmittelbare ins Zentrum rückt. Sie fokussiert das Performative, Spielerische und Prozesshafte und vereint hierfür unterschiedliche Positionen junger Schweizer Kunst. Dies kann sowohl zeitliche, räumliche, materielle als auch soziale Strukturen umfassen.
» weiterlesen

Florian Hecker. Formulations

2016-11-26 bis 2017-02-05 | Museum für Moderne Kunst

tn Florian Hecker (*1975) hat in den vergangenen Jahren ein einzigartiges Werk geschaffen, das international bereits mit einer Vielzahl von Ausstellungen, Performances und Konzerten gewürdigt wurde. Auf konsequente Weise verbindet er in seiner Arbeit die Bereiche der bildenden Kunst, Musik und Performance, um etablierte Grenzen aufzuheben und neue Ausdrucksformen und...
» weiterlesen

Dr. Zep & Mr. Titeuf

2016-11-26 bis 2017-04-23 | Cartoon Museum Basel

tn Mit seinem jugendlichen Helden Titeuf, den er Album für Album durch einen Dschungel aus epischen Schulhofschlägereien, aussichtslosen Matheprüfungen, elterlichen Ermahnungen und ersten Frauengeschichten schickt, hat sich Zep alias Philippe Chappuis (*1967) zum international erfolgreichsten Schweizer Comicautor gezeichnet.
» weiterlesen

Pichler. Radikal: Architektur & Prototypen

2016-11-26 bis 2017-06-05 | Museum der Moderne Mönchsberg

tn Das Museum der Moderne Salzburg präsentiert eine fünf Jahrzehnte umspannende Retrospektive von Walter Pichler, Grenzgänger zwischen Architektur, Design und Skulptur und einer der eigenwilligsten Künstler seiner Zeit. Ausgehend von Pichlers frühen Architekturutopien über die Werkgruppe der Prototypen bis hin zu von ihm jüngst realisierten Bauprojekten wird ein Werk...
» weiterlesen

A. R. Penck in der Kunsthalle Aschaffenburg

2016-11-26 bis 2017-03-05 | Kunsthalle Jesuitenkirche

tn A. R. Penck, der als "Meister der Strichmännchen" bekannte und 1939 in Dresden als Ralf Winkler geborene Maler, Grafiker und Bildhauer steht für künstlerisches Arbeiten ohne Kompromisse. Aus diesem Grund wurde Penck in Ostdeutschland der Besuch einer Kunstakademie verwehrt; er bewarb sich ab 1956 viermal erfolglos an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden und an der...
» weiterlesen