Filter




Filter




Arbeiten in Geschichte. Zeitgenössische chinesische Fotografie und die Kulturrevolution

2017-08-18 bis 2018-01-07 | Museum für Fotografie

tn Die Sonderausstellung "Arbeiten in Geschichte. Zeitgenössische chinesische Fotografie und die Kulturrevolution" öffnet mit historischen Arbeiten und zeitgenössischen Positionen den Blick auf eines der faszinierendsten und zugleich kaum erforschten Kapitel der Fotografie-Geschichte: Die Folgen der Kulturrevolution für die aktuelle Kunst- und Fotografie-Szene Chinas.
» weiterlesen

On Series, Scenes And Sequences: Intervention huber.huber

2017-08-16 bis 2017-10-15 | Graphische Sammlung der ETH

tn Die Graphische Sammlung ETH Zürich besitzt umfangreiche Folgen und Serien. Die Frage der relevanten Auswahl daraus bedeutet für Kuratorinnen und Kuratoren stets eine grosse Herausforderung. In dieser Ausstellung wird sich das Zürcher Künstlerduo huber.huber (Markus und Reto Huber, beide *1975) dieser delikaten Aufgabe annehmen. Sie sorgen für einen künstlergerechten Blick...
» weiterlesen

Erik Kessels & Friends

2017-08-12 bis 2017-11-05 | NRW-Forum Kultur und Wirtschaft

tn Er gehört zu den wichtigsten Kreativen der Welt: Erik Kessels, Mitbegründer der internationalen Agentur KesselsKramer in Amsterdam, ist nicht nur der Rockstar unter den Werbern, er ist Künstler, Kurator, Publizist und leidenschaftlicher Sammler von Fotografien. Die Ausstellung "Erik Kessels & Friends" im NRW-Forum Düsseldorf ist deutschlandweit die erste umfassende...
» weiterlesen

Die Sehnsucht lässt alle Dinge blühen…

2017-08-11 bis 2018-03-11 | Kunstmuseum Bern

tn Mit den Werken der Hahnloser/Jaeggli Stiftung in Winterthur sowie mehrerer Privatsammlungen aus der ehemaligen Sammlung Hahnloser hat das Kunstmuseum Bern eine hochkarätige Erweiterung seiner Sammlungsbestände als Dauerleihgabe erhalten. Die Überblicksschau im Kunstmuseum Bern ist ein Höhepunkt im Ausstellungsjahr und vermittelt nicht nur den bisher umfassendsten Eindruck...
» weiterlesen

William Kentridge. Thick Time

2017-07-29 bis 2017-11-05 | Museum der Moderne Mönchsberg

tn Das Museum der Moderne Salzburg zeigt als Höhepunkt des Ausstellungssommers 2017 eine Werkschau des international gefeierten Künstlers William Kentridge: "Thick Time. Installationen und Inszenierungen". Die Ausstellung wird sich über beide Häuser, Mönchsberg und Rupertinum, erstrecken und in einer eigenen Sektion erstmals der Theater- und Opernarbeit von Kentridge Rechnung...
» weiterlesen

Blutiger Boden. Die Tatorte des NSU

2017-07-29 bis 2017-10-29 | Martin-Gropius-Bau

tn Zehn von Rechtsradikalen getötete Menschen zwischen 2000 und 2007 – in Dortmund, Hamburg, Heilbronn, Kassel, Köln, München, Nürnberg, Rostock. Das erste Opfer, der Blumenhändler Enver Şimşek, wurde am 9. September 2000 in Nürnberg ermordet, das letzte Opfer, die Polizistin Michèle Kiesewetter am 25. April 2007 in Heilbronn. Bei einem Nagelbomben-Attentat in Köln wurden 22...
» weiterlesen

Sascha Weidner. It's All Connected Somehow

2017-07-29 bis 2017-11-19 | Sprengel Museum Hannover

tn Die Bildwelt von Sascha Weidner ist in starkem Maße geprägt von den Wahrnehmungen, Sehnsüchten und Traumbildern einer Generation, deren Credo sich vielleicht am trefflichsten mit dem Slogan "No future – much present" überschreiben ließe. Im Hintergrund hämmern die Drums, schrappen die Gitarren. Doch Weidner schaute mit der Zärtlichkeit eines irritierten Romantikers auf diese...
» weiterlesen

100 beste Plakate 16 in Nürnberg

2017-07-27 bis 2017-09-10 | Neues Museum Nürnberg

tn Die Ausstellung der 100 besten Plakate aus den Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz wird 2017 zum inzwischen siebten Mal in Folge im Neuen Museum Nürnberg gezeigt. Die Schau basiert auf einem jährlichen Wettbewerb des Vereins 100 Beste Plakate e. V., der seit sechzehn Jahren länderübergreifend angelegt ist.
» weiterlesen

Poetische Expansionen

2017-07-27 bis 2017-10-22 | ZKM

tn Als Dichter, Künstler und Psychoanalytiker war Konrad Balder Schäuffelen (1929, Ulm – 2012, München) als wichtiger Impulsgeber an der multimedialen Erweiterung der Poesie seit Mitte der 1950er-Jahre produktiv beteiligt. Mit markanten Arbeiten, die sich dank einer Schenkung seines Sohnes Jakob Schäuffelen seit 2013 in der Sammlung des ZKM | Karlsruhe befinden, gewährt die...
» weiterlesen

Paul Klee ... sichtbar machen!

2017-07-25 bis 2017-08-27 | Zentrum Paul Klee

tn Die Ausstellung "Paul Klee ... sichtbar machen!" nimmt Klees berühmten Satz aus seiner "Schöpferischen Konfession" von 1920 auf: "Die Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar". Zugleich macht sie Schätze aus der einmaligen Sammlung des ZPK sichtbar und zeigt diese unter dem thematischen Aspekt des Ausstellungstitels.
» weiterlesen

Fotografie von Martina Dach im Ulmer Stadthaus

2017-07-23 bis 2017-09-10 | Stadthaus Ulm

tn Martina Dach ist eine der hiesigen Pressefotografinnen. Zahllose Artikel in der Schwäbischen Zeitung, der Neu-Ulmer Zeitung, der Südwest Presse und etlichen anderen Medien wurden tagtäglich mit ihren Fotos bebildert. Seit einiger Zeit jedoch drosselt die 1966 in Eltville geborene Hessin das Zeitungsbildreporterinnentempo und widmet sich in Ruhe den Menschen und Ansichten,...
» weiterlesen

Das Auge ist ein seltsames Tier

2017-07-23 bis 2017-11-05 | Arp Museum Bahnhof Rolandseck

tn Ausgehend von seiner In situ-Arbeit "Father’s Window" im Festsaal des Bahnhofs Rolandseck, die seit 2004 einen besonderen Blick auf die gegenüberliegende Rheinseite eröffnet, zeigt Werner Klotz (*1956 in Bonn, lebt und arbeitet in Berlin und New York) in seiner Ausstellung besondere "Wahrnehmungsinstrumente" und eine groß angelegte interaktive Spiegelinstallation. Hinzu...
» weiterlesen

Lucian Freud. Closer

2017-07-22 bis 2017-10-22 | Martin-Gropius-Bau

tn Lucian Freud (1922–2011) ist einer der bedeutendsten Maler Großbritanniens. Seine figurativen Arbeiten gehören zu den Meisterwerken des 20. Jahrhunderts. Berühmtheit erlangt er vor allem durch seine Porträts von Menschen und Tieren, die er nahezu wissenschaftlich sorgfältig beobachtet und auf Leinwand oder Papier bringt.
» weiterlesen

Liang Shuo. Distant tantamount Mountain

2017-07-22 bis 2017-10-15 | Staatliche Kunsthalle Baden-Baden

tn "Fünf Wochen Zeit - fünf Tonnen Holz" - so lange hat Liang Shuo in Baden-Baden gearbeitet, und das ist sein Material zum Bergeversetzen. Tatsächlich hat der chinesische Künstler altes Holz aus Abrisshäusern und die gesamte Holzverkleidung einer Turnhallendecke verwendet, um eine monumentale Berg-Konstruktion mitten hinein in die Staatliche Kunsthalle Baden-Baden zu bauen....
» weiterlesen

Wir geben den Ton an. Bilder der Musik von Mantegna bis Matisse

2017-07-21 bis 2017-11-05 | Kulturforum

tn Das Kupferstichkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin widmet seine vierte Sommerausstellung dem ebenso unterhaltsamen wie variationsreichen Thema der Musik in der Kunst auf Papier. Rund 100 Werke von u.a. Andrea Mantegna, Rembrandt Harmensz. van Rijn, Adolph von Menzel, Wassily Kandinsky, Henri Matisse, Edvard Munch, Pablo Picasso, Roy Lichtenstein und Gerhard Altenbourg...
» weiterlesen

Art and Alphabet

2017-07-21 bis 2017-10-29 | Hamburger Kunsthalle

tn Das vielschichtige Wechselverhältnis von Schrift und Bild in der Gegenwartskunst steht im Fokus der groß angelegten Ausstellung "Art and Alphabet", die ab Mitte Juli 2017 zwei Etagen der Galerie der Gegenwart der Hamburger Kunsthalle bespielen wird. Präsentiert werden Werke verschiedenster Medien von rund 20 internationalen Künstler*innen, die unterschiedlichste Sprachen und...
» weiterlesen

17. Art Bodensee mit zwei Sonderschauen, Installationen und Performances

2017-07-21 bis 2017-07-23 |

tn Zeitgenössische Kunst abseits des Mainstream zu zeigen und zu vermitteln ist das Anliegen der im Vierländereck ausgetragenen Messe Art Bodensee, die vom 21. bis zum 23. Juli bereits zum 17. Male in Dornbirn stattfindet. Zum ersten Mal findet die Messe in den neuen Messehallen statt, geplant vom Vorarlberger Architekturbüro Marte.Marte. Mit den Installationen und Performances...
» weiterlesen

Art Bodensee erstmals in den neuen Marte.Marte-Messehallen

2017-07-21 bis 2017-07-23 |

tn Mit der 17. Ausgabe findet die Kunstmesse Art Bodensee erstmals in den vom Architekturbüro Marte.Marte geplanten neuen Hallen der Messe Dornbirn statt. Marte.Marte ist mit "In Search of the Unexpected" denn auch die Sonderschau gewidmet. Wobei es sich gleichsam um eine "Re-Inszenierung" ihrer Werkpräsentation an der Architektur Biennale Venedig 2016 handelt.
» weiterlesen

Herbert Albrecht. Stein und Bronze

2017-07-20 bis 2017-09-03 | Vorarlberg Museum

tn Das Kunsthistorische Museum Wien und das Vorarlberg Museum in Bregenz ehren den Bildhauer Herbert Albrecht anlässlich seines 90. Geburtstags mit zwei Ausstellungen. Seit über sechzig Jahren gilt Albrechts künstlerisches Interesse der menschlichen Figur. Ein Querschnitt seines Schaffens mit Schwerpunkt auf neuesten Arbeiten ist im Atrium des Vorarlberg Museums und auf dem...
» weiterlesen

Die Sammlung des Kunstmuseum Bern

2017-07-18 bis 2018-01-01 | Kunstmuseum Bern

tn Das Kunstmuseum Bern ist das älteste Kunstmuseum der Schweiz mit einer permanenten Sammlung. Diese gehört zu den bedeutendsten Kunstsammlungen der Schweiz. Die stets wachsende und sich wandelnde Sammlung reicht von der Gotik bis zur Gegenwart und besteht derzeit aus über 3'000 Gemälden und Skulpturen sowie rund 48'000 Handzeichnungen, Druckgraphiken, Fotografien, Videos und...
» weiterlesen