Filter




Filter




10 x Swiss Graphic Design. Vom Entwurf zum Druck

2017-10-27 bis 2018-01-07 | Schweizerisches Landesmuseum

tn In Sachen Gestaltung und Typografie geniesst die Schweiz einen hervorragenden Ruf. In einer kleinen, feinen Ausstellung zeigt das Landesmuseum Zürich herausragende Vertreter des 20. Jahrhunderts und ihre Werke. Paul Brühwiler, Georges Calame, Celestino Piatti oder Hans Tomamichel: Die Dichte an guten Grafikern ist in der Schweiz sehr hoch. Viele dieser kreativen Gestalter...
» weiterlesen

Glanz und Elend in der Weimarer Republik

2017-10-27 bis 2018-02-25 | Schirn Kunsthalle

tn Soziale Spannungen, politische Kämpfe, gesellschaftliche Umbrüche, aber auch künstlerische Revolutionen und Neuerungen charakterisieren die Weimarer Republik. In einer großen Themenausstellung wirft die Schirn Kunsthalle Frankfurt ab dem 27. Oktober 2017 einen Blick auf die Kunst im Deutschland der Jahre 1918 bis 1933. Direkte, ironische, wütende, anklagende und oftmals auch...
» weiterlesen

Die Sammlung Kienzle im Kunstmuseum Liechtenstein

2017-10-27 bis 2018-02-11 | Kunstmuseum Liechtenstein

tn Die in Berlin beheimatete Sammlung Jochen Kienzle und das Kunstmuseum Liechtenstein in Vaduz verbindet eine langjährige Zusammenarbeit. 2016 vertiefte sich diese besonders: Ein umfangreiches Konvolut an Werken europäischer und US-amerikanischer Künstlerinnen und Künstler ging als Dauerleihgabe an das Kunstmuseum Liechtenstein. Mit der Ausstellung "Sammlung Kienzle" wird ab...
» weiterlesen

Von der Kunst, ein Teehaus zu bauen

2017-10-27 bis 2018-02-18 | Neues Museum Nürnberg

tn Das Neue Museum Nürnberg zeigt ab dem 27. Oktober 2017 eine große Japan-Ausstellung. Sie handelt von der Kunst ein Teehaus zu bauen und lädt ein zu Streiftzügen durch die Welt der japanischen Ästhetik. Ausgangspunkt der musealen Entdeckungsreise ist das traditionelle japanische Teehaus, ein Ort spiritueller Praxis. Begründet wurde diese Praxis durch den berühmten Teemeister...
» weiterlesen

Liquid Reflections

2017-10-27 bis 2018-01-28 | Kunstmuseum Bern

tn "Liquid Reflections" zeigt Highlights aus der Sammlung der Anne-Marie und Victor Loeb-Stiftung. Anne-Marie Loeb-Haymann (1916–1999) und Victor Loeb (1910–1974) gehörten zu den bedeutenden Berner Sammlern. Angeregt von den Ausstellungen in der Kunsthalle Bern und in engem Austausch mit Harald Szeemann bauten sie ihre Sammlung auf, die mehrheitlich Kunst der 1960er- und...
» weiterlesen

Efrat Natan & Nahum Tevet in der Müchner Villa Stuck

2017-10-26 bis 2018-01-28 | Museum Villa Stuck

tn Das Museum Villa Stuck zeigt als erste Institution die Künstler Efrat Natan und Nahum Tevet in einer Gegenüberstellung. Beide begannen ihre Karriere in den 1970er Jahren und sind bis heute wichtige Figuren in der Kunstlandschaft Israels. Eine lange künstlerische Freundschaft, die sich in einer gemeinsamen Performance im Jahr 1972 zum ersten Mal konkretisierte, verbindet die...
» weiterlesen

Araki. Tokyo

2017-10-26 bis 2018-03-04 | Pinakothek der Moderne

tn Der Japaner Nobuyoshi Araki (*1940) zählt zu den wohl produktivsten, aber auch provokativsten Fotografen unserer Zeit. Seit den 1960er-Jahren eignet sich Araki die ihn umgebende Welt täglich und obsessiv mit Hilfe der Kamera an, eine Aneignung, die bis heute in fast 500 Büchern Niederschlag gefunden hat. Sein künstlerisches Werk umspannt ein vielfältiges Spektrum an Themen,...
» weiterlesen

Marguerite Humeau – Riddles (Final Beats)

2017-10-26 bis 2018-01-14 | Haus Konstruktiv

tn Marguerite Humeau (geb. 1986 in Cholet (FR), lebt in London) ist in den vergangenen Jahren mit ihren grossformatigen Installationen, organisch und kreatürlich anmutenden Skulpturen bekannt geworden, die meist in farbig gestalteten Räumen präsentiert wurden. In ihren Werkkonzeptionen geht Humeau oftmals von prähistorischen Ereignissen, wissenschaftlichen Theorien und okkulten...
» weiterlesen

Benjamin und Brecht. Denken in Extremen

2017-10-26 bis 2018-01-28 | Akademie der Künste

tn Die Beziehung zwischen Walter Benjamin (1892–1940) und Bertolt Brecht (1898–1956) ist eine außergewöhnliche Konstellation: Kritiker und Dichter, Kommentator und Autor, Kunsttheoretiker und Regisseur, Wissenschaftler und Künstler, Metaphysiker und Rationalist. In ihren Konflikten wie im Produktiven, in der erstaunlichen Fähigkeit, Widersprüchliches gelten lassen zu können, in...
» weiterlesen

Thomas Bayrle. Wenn etwas zu lang ist – mach es länger

2017-10-25 bis 2018-04-02 | MAK

tn Überdimensional! Eine aus unzähligen iPhones bestehende "Superform" – "iPhone meets Japan" (Arbeitstitel, 2017) – in der MAK-Säulenhalle ist die zentrale Arbeit und zugleich der Auftakt der ersten institutionellen Einzelausstellung des deutschen Zeichners, Grafikers, Malers und Skulpteurs Thomas Bayrle (* 1937) in Österreich. Unter dem Titel "Wenn etwas zu lang ist – mach es...
» weiterlesen

Robert Frank - The Americans

2017-10-25 bis 2018-01-21 | Albertina

tn Robert Franks zwischen 1955 und 1956 aufgenommene Werkgruppe "The Americans" schrieb Fotogeschichte: Während eines Road Trips durch die USA aufgenommen, beleuchtet Frank in grimmigen schwarz-weiß Bildern den "American way of life" der Nachkriegszeit, den er als von Rassismus, Gewalt und Konsumkultur geprägt zeigt.
» weiterlesen

Edouard Manet im Von der Heydt-Museum Wuppertal

2017-10-24 bis 2018-02-25 | Von der Heydt Museum

tn Zeit seines Lebens war Edouard Manet (1832-1883) ein Einzelgänger. Vielleicht macht gerade diese Unabhängigkeit seine Sicht auf die Kunst und die Phänomene der Welt so neu und interessant, dass uns seine – oft rätselhaften – Werke bis heute faszinieren. Nun unternimmt das Von der Heydt-Museum Wuppertal das Wagnis, das Werk dieses Außenseiters in einer umfassenden Ausstellung...
» weiterlesen

Seth Price. Social Synthetic

2017-10-21 bis 2018-04-08 | Museum Brandhorst

tn Das Museum Brandhorst präsentiert die international erste Überblicksausstellung des US-amerikanischen Künstlers Seth Price (*1973). Die mehr als 150 Werke umfassende Ausstellung zeigt Skulpturen, Filme, Fotografien, Zeichnungen, Malerei, Videos, Kleider und Textilien, Web-Design, Musik und Dichtung. Price dringt seit seinen künstlerischen Anfängen programmatisch in...
» weiterlesen

Open Codes. Leben in digitalen Welten

2017-10-21 bis 2018-08-05 | ZKM

tn Wir leben heute in einer globalisierten Welt, die von digitalen Codes kontrolliert und erzeugt wird. Von der Kommunikation bis zum Transport (von Menschen, Gütern und Nachrichten) wird alles durch Codes bestimmt. Eine neue Gleichung von Mathematik und Elektronik hat eine neue, auf Computerprogrammen basierende Welt hervorgebracht, die von IngenieurInnen, PhysikerInnen und...
» weiterlesen

Jakob Tuggener – Maschinenzeit

2017-10-21 bis 2018-01-28 | Fotostiftung Schweiz

tn Im Zentrum der Ausstellung "Maschinenzeit" stehen Fotografien und Filme aus der Welt der Arbeit und der Industrie. Sie reflektieren nicht nur die rasante technische Entwicklung von der Textilindustrie im Zürcher Oberland bis zum Kraftwerkbau in den Alpen, sondern zeugen auch von Tuggeners lebenslanger Faszination für alle Arten von Maschinen: von Webstühlen über Schmelzöfen...
» weiterlesen

Magische Natur

2017-10-20 bis 2018-01-07 | Museum Kunst Palast

tn Vier auf den ersten Blick sehr unterschiedliche Künstler haben eines gemeinsam: Sie sind fasziniert von der Natur und heben das Charakteristische an ihr hervor. Carl Wilhelm Kolbe (1757 – 1835) wurde für seine Radierungen von der Landschaft um Dessau zu "Kräuterstücken" inspiriert, auf denen er wucherndes Blattwerk mit miniaturhaft anmutenden Figuren kombinierte und so das...
» weiterlesen

Per-Anders Pettersson. African Catwalk

2017-10-20 bis 2018-01-13 | Leica Galerie Wien

tn Farbenfroh und selbstbewusst, vielseitig und voller kreativer Ideen: So präsentiert der schwedische Fotograf in seinem neuesten Projekt die Modeszene Afrikas. Zwischen 2010 und 2015 war er in fünfzehn Ländern unterwegs, um die Welt der Mode auf den Laufstegen, vor allem aber auch hinter den Kulissen zu dokumentieren. Herausgekommen ist ein vitales Kaleidoskop der Mode...
» weiterlesen

Herausforderung Moderne. Wien und Zagreb um 1900

2017-10-20 bis 2018-02-04 | Unteres Belvedere, Orangerie

tn Die Kunst um 1900 in Mitteleuropa entstand in einem regen Dialog zwischen Wien, dem Zentrum des damaligen Vielvölkerstaates, und den Hauptstädten der Kronländer. So entwickelte sich auch der Austausch zwischen Wien und Zagreb als Folge der allgemeinen Modernisierung in Europa. Der Kulturaustausch zwischen den beiden Städten war ausschlaggebend für die stilistische...
» weiterlesen

Balthasar Burkhard-Retrospektive im Museum Folkwang

2017-10-20 bis 2018-01-14 | Museum Folkwang Essen

tn Das Werk des Schweizer Künstlers Balthasar Burkhard (1944–2010) reflektiert die künstlerische Selbsterfindung eines Fotografen und mehr noch, die künstlerische Karriere des Mediums Fotografie in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Mit seinen Arbeiten verbindet sich der Anspruch, den Körper als Skulptur und das fotografische Bild als Leinwand zu erfassen – damit war...
» weiterlesen

Sammlung Beyeler / Cooperations

2017-10-18 bis 2018-01-01 | Fondation Beyeler

tn Im 20. Geburtstagsjahr der Fondation Beyeler zeigt die dritte und finale Sammlungspräsentation "Cooperations" Varianten, wie sich die Sammlung zukünftig durch mögliche Dauerleihgaben, Erwerbungen und Schenkungen erweitern und präsentieren könnte. Dem Haus verbundene Künstler, Künstlernachlässe und Sammler wurden eingeladen, Meisterwerke aus ihrem Besitz mit der Sammlung...
» weiterlesen