Filter




Filter




Bild und Blick – Sehen in der Moderne

2018-08-11 bis 2019-07-07 | Wilhelm-Hack-Museum

tn In sieben Kapiteln verfolgt die aus der Museumssammlung kuratierte Ausstellung "Bild und Blick – Sehen in der Moderne" die Herausforderungen, die das 20. Jahrhundert für den Rezipienten bereithält. Welche Rolle wird dem Betrachter zugewiesen, wenn die Leinwand nicht mehr als "ein offenes Fenster" fungiert, als die sie der bedeutende Kunsthistoriker Leon Battista Alberti im...
» weiterlesen

Spuren und Funde. Winand Victor zum 100. Geburtstag

2018-07-28 bis 2018-10-07 | Städtisches Kunstmuseum Spendhaus Reutlingen

tn Im Januar jährte sich der Geburtstag des 2014 verstorbenen Reutlinger Künstlers Winand Victor zum 100. Mal. Aus diesem Anlass widmet ihm das Kunstmuseum Reutlingen eine Ausstellung. In den Ausstellungsräumen im Spendhaus werden auf drei Etagen ausgewählte Arbeiten aus dem eigenen Sammlungsbestand sowie Leihgaben aus privatem und öffentlichem Besitz gezeigt.
» weiterlesen

Anna Boghiguian im Salzburger MdM Rupertinum

2018-07-26 bis 2018-11-11 | Museum der Moderne Rupertinum

tn Mit der Ausstellung "Anna Boghiguian" setzt das Museum der Moderne Salzburg seine erfolgreiche Reihe von Premieren herausragender Künstlerinnen fort, und ermöglicht erneut einen transkulturellen Austausch mit Sichtweisen, die über gängige westliche und oft eurozentristische hinausgehen. Zeitgleich ist im Rupertinum Atrium eine von der Künstlerin für diese Ausstellung...
» weiterlesen

Yorgos Sapountzis. Michsich Hotel

2018-07-21 bis 2018-09-16 | Kunst Meran

tn Yorgos Sapountzis (*1976 in Athen) rückt in seinen Installationen, Videos und Performances die Plätze und Orte des öffentlichen Lebens in ein neues Bewusstsein, das die Gegenwart genauso einbezieht wie die Vergangenheit. Für seine Einzelausstellung bei Kunst Meran hat sich Yorgos Sapountzis mit den semi-öffentlichen Räumen von Hotelzimmern auseinandergesetzt und setzt diese...
» weiterlesen

Alina Szapocznikow. Menschliche Landschaften

2018-07-21 bis 2018-10-07 | Staatliche Kunsthalle Baden-Baden

tn Die Sommerausstellung der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden zeigt Werke der polnischen Bildhauerin Alina Szapocznikow (1926-1973). Nach der Präsentation einzelner Arbeiten auf der documenta 12 und der documenta 14 wird die Schau die erste umfängliche Retrospektive dieser bedeutenden Künstlerin in Deutschland sein. Sie umfasst Skulpturen und Zeichnungen aus allen...
» weiterlesen

Petrit Halilaj. Shkrepëtima

2018-07-20 bis 2018-08-19 | Zentrum Paul Klee

tn Petrit Halilajs Ausstellung im Zentrum Paul Klee ist Teil einer Serie von Projekten in New York, Runik (Kosovo), Bern und Turin. Der Künstler setzt sich darin mit Umwelt, Vergangenheit und Identität seiner kosovarischen Heimat auseinander. Halilaj ist der Preisträger des Mario-Merz-Preises 2018.
» weiterlesen

Dan Flavin. Untitled (for Ksenija)

2018-07-17 bis 2018-09-30 | Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München

tn Im Jahr 1994 wurde der vom Architekten Uwe Kiessler gestaltete Kunstbau eröffnet. Mit der unterirdischen Galerie erschloss sich für das Lenbachhaus eine neue Dimension für Sonderausstellungen. Dan Flavin (1933–1996) entwickelte eigens für die Eröffnungsausstellung die Installation "Untitled" (for Ksenija), 1994. Das Spätwerk bekräftigt Flavins fortwährende künstlerische...
» weiterlesen

Marcia Hafif: Films (1970–1999)

2018-07-17 bis 2018-09-30 | Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München

tn Seit den 1970er Jahren widmete sich Marcia Hafif (1929–2018) der reinen Wirkkraft von Farbe. Ihre Gemälde verzichten auf Bildgegenstand und Komposition und repräsentieren ausschließlich sich selbst. Hafif fand in dieser Reduktion die Möglichkeit, Grundkomponenten der Malerei wie Material, Pinselführung, Oberfläche und Format analytisch zu befragen. Am Lenbachhaus befinden...
» weiterlesen

Um uns die Stadt

2018-07-17 bis 2019-01-27 | Pinakothek der Moderne

tn Die moderne Fotografie ist aufs engste verbunden mit der Kultur der Großstadt. Im urbanen Umfeld finden Fotografinnen und Fotografen der 1920er Jahre Inspiration für experimentelle Bildgestaltungen und die Visualisierung eines Neuen Sehens, wie es heute als ikonisch für die Avantgardefotografie gilt.
» weiterlesen

Herbert Meusburger. Zeichensetzungen in Stein, Form und Farbe

2018-07-14 bis 2018-09-16 | Vorarlberg Museum

tn Die künstlerischen Anfänge des 65-jährigen Bizauer Bildhauers Herbert Meusburger sind im Bereich der Holzschnitzkunst angesiedelt. Bereits als 15-Jähriger besuchte er die Tiroler Holzbildhauerschule in Ebigenalp. Ab 1980 folgten die ersten Arbeiten in Stein. Seitdem ist Meusburger diesem Material verhaftet. Prägten zunächst Findlinge und Solitäre sein plastisches Schaffen,...
» weiterlesen

Kunst in Bewegung. 100 Meisterwerke mit und durch Medien

2018-07-14 bis 2019-02-10 | ZKM

tn Die Ausstellung "Kunst in Bewegung. 100 Meisterwerke mit und durch Medien" präsentiert die zeitbasierten medialen Künste als die herausragendste Neuerung der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts – als bewegende Geschichte der apparativen Kunst der Bewegung vom Kino zur Kinetik, vom Licht zum Ton. Mit der Einführung der Bewegung in die Künste wurde die Kunst in Bewegung gebracht.
» weiterlesen

David Claerbout im Kunsthaus Bregenz

2018-07-14 bis 2018-10-07 | Kunsthaus Bregenz

tn Die Sommerausstellung im Kunsthaus Bregenz widmet sich dem Belgier David Claerbout. Claerbout gehört zu den renommiertesten und wichtigsten Videokünstlern weltweit. Durch seine Auseinandersetzung mit Fotografie und Film entwickelte er ein besonderes Interesse an Zeit. Seine Werke, in denen sich Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu überwältigenden Momenten in zeitlicher...
» weiterlesen

Resonanz von Exil

2018-07-14 bis 2018-10-28 | Museum der Moderne Mönchsberg

tn Mit der Ausstellung "Resonanz von Exil" findet die 2017 erfolgreich am Museum der Moderne Salzburg gestartete Reihe zur Erforschung der Geschichte von Künstler_innen mit Exilhintergrund ihre Fortsetzung. Wurden im Vorjahr die biografischen und künstlerischen Brüche im Leben von vier Künstlerinnen mit Exilerfahrung vorgestellt, stehen nunmehr das Leben und Wirken von...
» weiterlesen

Machen sie mich schön, Madame d'Ora!

2018-07-13 bis 2018-10-29 | Leopold Museum

tn Im Atelier d’Oras traten die Größen der Kunst- und Modewelt, der Aristokratie und der Politik des 20. Jahrhunderts vor die Kamera. Der erste Künstler, den sie fotografierte, war 1908 Gustav Klimt, der letzte war 1956 Pablo Picasso. Kaiser Karl von Österreich fand sich ebenso ein wie die Familie Rothschild, Coco Chanel und Josephine Baker oder Marc Chagall und Maurice Chevalier.
» weiterlesen

Olaf Nicolai. There Is No Place Before Arrival

2018-07-13 bis 2018-10-07 | Kunsthalle Wien

tn Die Kunsthalle Wien widmet dem deutschen Künstler Olaf Nicolai mit "There Is No Place Before Arrival" eine umfangreiche Ausstellung. Nicolai arbeitet mit verschiedenen Materialien und schafft konzeptionelle Werke von großer inhaltlicher und sinnlicher Dichte. Er entwickelt vielfältige interdisziplinäre Projekte, die die elementaren Erfahrungen von Raum, Zeit und...
» weiterlesen

Art Bodensee 2018: Aktuelle Kunst abseits des Mainstreams

2018-07-13 bis 2018-07-15 |

tn Sammler, Kenner und Neueinsteiger in die Kunst versammeln sich von 13. bis 15. Juli bereits zum 18. Mal auf der Art Bodensee in Dornbirn, der einzigen Sommer-Kunstmesse im deutschsprachigen Raum. Knapp 70 Galerien und Kunstinstitutionen scheinen auf der Ausstellerliste auf, darunter fünf Galerien aus Spanien und deren vier aus Frankreich. Neuzugänge sind auch aus Italien und...
» weiterlesen

Sonntag des Lebens. Lifestyle im Barock

2018-07-13 bis 2019-06-30 | Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

tn Rauschende Roben, vornehme Kulissen, exotische Früchte und edle Accessoires - Porträts und Stillleben der Barockzeit spielen meist auf der Sonnenseite des Lebens. Doch verbergen sich hinter den dargestellten Personen und dekorativen Arrangements nicht selten abenteuerliche Schicksale und doppelbödige Geschichten.
» weiterlesen

Photo/Politics/Austria

2018-07-12 bis 2019-02-03 | MUMOK

tn Die Ausstellung "Photo/Politics/Austria" unternimmt, anhand von individuellen Bildern oder Bildserien, die besondere Ereignisse, historische Umbrüche oder gesellschaftspolitische Verwerfungen auf den Punkt bringen, eine fotografische Zeitreise durch die österreichische Geschichte der letzten 100 Jahre. Parallel dazu werden die Entwicklung der Fotografie und die Vielfalt der...
» weiterlesen

55 Dates. Highlights aus der Mumok Sammlung

2018-07-12 bis 2019-02-03 | MUMOK

tn Seit der Gründung der Mumok Sammlung im Jahre 1959 hat das Museum ungefähr 10 000 Werke von etwa 1 600 Künstlerinnen und Künstlern zusammengetragen. "55 Dates" lädt zur Begegnung mit 55 dieser Arbeiten, zu "Blind Dates" mit der Kunst. Ein erstes Aufeinandertreffen, ein visuelles Abtasten erfolgt beim Durchblättern der Publikation "55 Dates", die als Ausstellung im Hardcover...
» weiterlesen

Albertina Contemporary Art

2018-07-11 bis 2019-03-31 | Albertina

tn Albertina Contemporary Art präsentiert Kunstwerke der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts bis heute. Rund 80 Werke u.a. von Anselm Kiefer, Gerhard Richter, Gottfried Helnwein, Georg Baselitz, Alex Katz und Maria Lassnig repräsentieren die Vielfalt künstlerischer Positionen nach 1945.
» weiterlesen