Filter




Filter




Für das Leben lernen. Mehr Wissen mit Humor und Karikatur

2017-09-17 bis 2018-01-21 | Karikaturmuseum Krems

tn Vielen von uns sind noch der verschrobene Mathelehrer, der intellektuelle Musiklehrer oder der ängstliche Deutschlehrer im Kopf … diese Stereotypen bekommen in der Literatur, in der Kunst oder in den täglichen Medien immer wieder "ihr Fett weg". Anlässlich des heurigen Schulbeginns widmen sich in der Ausstellung "Für das Leben lernen. Mehr Wissen mit Humor und Karikatur"...
» weiterlesen

Chagall. Die Jahre des Durchbruchs 1911–1919

2017-09-16 bis 2018-01-21 | Kunstmuseum Basel

tn Die Ausstellung "Chagall – Die Jahre des Durchbruchs 1911–1919" fokussiert auf das Frühwerk Marc Chagalls. Grundlage ist die ausserordentliche Gruppe von hochkarätigen Gemälden des französischen Künstlers in der Sammlung des Kunstmuseums Basel und der Sammlung Im Obersteg.
» weiterlesen

Marcia Hafif im Kunstmuseum St.Gallen

2017-09-16 bis 2018-01-14 | Kunstmuseum St. Gallen

tn Das Kunsthaus Baselland in Muttenz und das Kunstmuseum St.Gallen haben in enger Kooperation zwei Ausstellungen entwickelt, die sich den zentralen Aspekten des Schaffens von Marcia Hafif (*1929 Pomona, CA, lebt in Laguna Beach und New York) aus je anderer Perspektive widmen und erstmals einen Überblick über ihr Schaffen bieten. Marcia Hafif gehört zu den bedeutendsten...
» weiterlesen

Peter Zumthor. Dear to Me

2017-09-16 bis 2018-01-07 | Kunsthaus Bregenz

tn Das Kunsthaus Bregenz ist ein besonderer Ort. Seine Atmosphäre macht wachsam, sie öffnet Augen, Ohren und Poren. Für das Jubiläumsjahr — das KUB ist heuer 20 Jahre — wurde sein berühmter Architekt Peter Zumthor eingeladen. Der Pritzker-Preisträger entschloss sich, keine Ausstellung im gewöhnlichen Sinne einzurichten, sondern Denk-, Schau- und Hörkästen seiner künstlerischen...
» weiterlesen

World Press Photo 17

2017-09-15 bis 2017-10-22 | WestLicht. Schauplatz für Fotografie

tn Der Herbst ist die Zeit von World Press Photo. Mit der Wahl der Aufnahme des türkischen Associated Press Fotografen Burhan Ozbilici zum World Press Photo des Jahres traf die Jury heuer eine besonders kontrovers und hitzig diskutierte Entscheidung. Das Bild vom 19. Dezember 2016 zeigt die Ermordung des russischen Botschafters in der Türkei, Andrey Karlov, durch den...
» weiterlesen

Pure Gold. Upcycled – Upgraded

2017-09-15 bis 2018-02-21 | Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

tn Sperrmüll, Abfall, Billigmaterialien – "Pure Gold. Ucycled - Upgraded" geht es um die Etablierung eines alternativen ästhetischen Wertekanons, der integrierend und nicht distanzierend sein und der überall und faktisch gelten soll. Die international angelegte Ausstellungstour, die im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) im September 2017 beginnt, widmet sich dem...
» weiterlesen

Jean Fouquet. Das Diptychon von Melun

2017-09-15 bis 2018-01-07 | Kulturforum

tn Jean Fouquets Diptychon aus der Stiftskirche von Melun ist eines der Hauptwerke der französischen Malerei und der Kunst des 15. Jahrhunderts überhaupt. Sein ehemals linker Flügel mit dem Bildnis des Stifters Étienne Chevalier und dem hl. Stephanus befindet sich seit 1896 im Besitz der Gemäldegalerie, während der rechte, die Madonna darstellende Flügel seit dem frühen 19....
» weiterlesen

Again and Again — Sammlung Goetz im Haus der Kunst

2017-09-15 bis 2018-04-08 | Haus der Kunst

tn In den 1990er-Jahren wurde der Loop – die Technik, mittels derer eine kurze Film- oder Videosequenz am Ende und am Anfang verbunden wird, sodass sich eine Endlosschleife ergibt – zu einem gängigen Stilmittel im Bereich der bewegten Bilder. "Again and Again" erforscht wie der Loop, sowie andere formale und räumliche Methoden wie etwa Mehrkanalinstallationen, Split Screen,...
» weiterlesen

Alexander Kluge. Pluriversum

2017-09-15 bis 2018-01-07 | Museum Folkwang Essen

tn Alexander Kluge versteht sich selbst als Autor. Mit Filmen, Texten, Interviews und vielem mehr inspiriert er seine Leser, Zuhörer und Zuschauer. Anlässlich seines 85. Geburtstags präsentiert das Museum Folkwang eine umfassende Ausstellung, die den Kern seines multimedialen Werkes sichtbar macht.
» weiterlesen

Does Permanence Matter? Ephemeral Urbanism

2017-09-14 bis 2018-03-18 | Pinakothek der Moderne

tn Das Oktoberfest in München, die Kumbh Mela Wallfahrt in Indien (oder das größte Pilgerfest der Welt), das Burning Man Festival in Nevada und andere Großevents zeigen, dass flexible bauliche Strukturen weltweit temporär zur kurz- und mittelfristigen Versorgung von teilweise sehr großen Menschenmengen eingesetzt werden. Solche Strukturen erfüllen verschiedene Funktionen und...
» weiterlesen

Ganz Wien. Eine Pop-Tour

2017-09-14 bis 2018-03-25 | Wien Museum

tn Sechs Jahrzehnte Wiener Pop-Geschichte, dargestellt anhand von Hotspots der Musikszene. Die Tour führt zu Lokalen, Diskotheken, besetzten Häusern, Radiostationen und Studios: vom Künstlertreff Strohkoffer, in dem Helmut Qualtinger seine Figur des "Halbwilden" entwickelte, über den Folkclub Atlantis und die 80er-Kultdisco U4 bis zum Studio von Kruder & Dorfmeister, wo in...
» weiterlesen

Matisse – Bonnard. Es lebe die Malerei!

2017-09-13 bis 2018-01-14 | Städel Museum

tn Vom 13. September 2017 bis 14. Januar 2018 zeigt das Frankfurter Städel Museum zwei herausragende Protagonisten der Klassischen Moderne erstmals gemeinsam in Deutschland: Henri Matisse (1869–1954) und Pierre Bonnard (1867–1947). Im Mittelpunkt der Sonderausstellung "Matisse – Bonnard. "Es lebe die Malerei!"" steht die über 40 Jahre andauernde Künstlerfreundschaft der beiden...
» weiterlesen

Visions of Nature

2017-09-13 bis 2018-02-18 | Kunst Haus Wien

tn Das Verhältnis des Menschen zur Natur unterliegt einem permanenten Wandel. Nie vor unserer Zeit hatten jedoch die Veränderungen durch menschliches Einwirken auf die Natur so weitreichende Auswirkungen wie heute.
» weiterlesen

Tobias Zielony – Haus der Jugend

2017-09-10 bis 2018-01-14 | Von der Heydt Museum

tn Der Fotograf und Filmemacher Tobias Zielony (geb. 1973 in Wuppertal) erhält internationale Beachtung. Die Ausstellung in der Von der Heydt-Kunsthalle stellt nun seine neuesten, in Kiew entstandenen Fotoarbeiten vor. 2015 war Zielony einer von fünf Künstlern, die im Deutschen Pavillon auf der Biennale in Venedig ausstellten. Mit seinen Fotoarbeiten, die zwischen Dokumentar-...
» weiterlesen

The Hobbyist. Hobbys, Fotografie und Hobby-Fotografie

2017-09-09 bis 2018-01-28 | Fotomuseum Winterthur

tn Was passiert, wenn Fotograf*innen und Künstler*innen Hobbys zum Gegenstand ihrer Arbeit machen, um etablierte künstlerische Praktiken und Hierarchien herauszufordern? Wie stellen Hobbyisten ihre Leidenschaft über die Fotografie dar, nicht zuletzt in Zeiten digitaler Kommunikation? "The Hobbyist" ist die erste grosse Ausstellung, die das Verhältnis von Fotografie und...
» weiterlesen

Da war doch was!

2017-09-08 bis 2017-10-08 | Kunstmuseum Liechtenstein

tn Die Ausstellung "Da war doch was!" erforscht sowohl die Wahrnehmung von Menschen mit Demenz wie auch den bewussten Umgang mit eigenen Erinnerungen, die später einmal wichtig sein können. Besucher dürfen und sollen ihre Erfahrungen und Geschichten mitbringen und Erinnerungsstücke ausstellen.
» weiterlesen

Ferdinand Hodler. Maler der frühen Moderne

2017-09-08 bis 2018-01-28 | Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

tn Ferdinand Hodler (1853–1918) ist einer der erfolgreichsten Schweizer Künstler des ausgehenden 19. und frühen 20. Jahrhunderts und zählte in den Augen seiner Zeitgenossen zu den wichtigsten Malern der Moderne. Seit der letzten großen monografischen Ausstellung 1999/2000 in München und Wuppertal ist Hodlers OEuvre nicht mehr umfassend in Deutschland gezeigt worden. Die...
» weiterlesen

Karl Kunz. Einzelgänger der Moderne

2017-09-08 bis 2017-12-03 | Kunsthaus Kaufbeuren

tn Karl Kunz kann mit Recht als Ausnahmeerscheinung unter den Künstlern gelten, die nach dem Zweiten Weltkrieg und in den darauffolgenden Jahrzehnten entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung der bildenden Kunst in Deutschland hatten. Dennoch ist Kunz zeitlebens ein Einzelgänger geblieben und verfolgte als künstlerischer Individualist stets einen Sonderweg.
» weiterlesen

Alec Soth. Gathered Leaves

2017-09-08 bis 2018-01-07 | Deichtorhallen Hamburg

tn Alec Soth (*1969) gilt als einer der wichtigsten Vertreter der Dokumentarfotografie. Die Ausstellung "Gathered Leaves" im Haus der Photographie der Deichtorhallen Hamburg widmet sich vom 8. September 2017 bis zum 7. Januar 2018 in einer umfassenden Schau mit rund 65 Werken und ermöglicht einen tiefen Einblick in das Schaffen des Magnum Fotografen. Die britische Tageszeitung...
» weiterlesen

Bruegel. Das Zeichnen der Welt

2017-09-08 bis 2017-12-03 | Albertina

tn Im Herbst 2017 widmet die Albertina Pieter Bruegel dem Älteren, dem bedeutendsten Zeichner des 16. Jahrhunderts, eine umfassende Ausstellung. Mit rund 100 Werken präsentiert die Schau das gesamte Spektrum von Bruegels zeichnerischem und druckgrafischem Schaffen und beleuchtet seine künstlerischen Ursprünge anhand der Gegenüberstellung mit hochkarätigen Werken bedeutender...
» weiterlesen