Forum Würth Rorschach

Churerstrasse 10
CH - 9400 Rorschach

T: 0041 (0)71 225 10 70
F: 0041 (0)71 225 10 99

E: rorschach@forum-wuerth.ch
W: http://www.wuerth-haus-rorschach.com

Menagerie – Tierschau aus der Sammlung Würth

2017-02-07 bis 2019-02-03

tn Die Ausstellung "Menagerie" verschreibt sich den nächsten Verwandten und ältesten Begleitern des Menschen: den Tieren. Auf 600 Quadratmetern begegnet der Besucher einer weitgefassten Auswahl an Tieren, Fabelwesen und mythologischen Kreaturen aus der Sammlung Würth. Das Sehvergnügen für die ganze Familie widmet sich faszinierenden Werken quer durch die jüngere Kunstgeschichte: Pablo Picasso ist ebenso vertreten wie Andy Warhol oder Barry Flanagan und Robert Longo.
weiterlesen

Fernando Botero. Boterosutra

2015-03-28 bis 2015-09-06

tn Mit "Boterosutra" zeigt das Forum Würth Rorschach eine aktuelle Werkserie aus dem Schaffen des kolumbianischen Künstlers Fernando Botero (*1932, Medellín). Dabei bleibt Botero, einer der bekanntesten bildenden Künstler Lateinamerikas, auch in dieser unkonventionellen Suite seinem auffälligen grotesk-naiven Figurenstil treu. Thematisch lässt er sich vom Inbegriff des Lehrwerkes der Erotik, dem indischen Kamasutra, inspirieren.
weiterlesen

Waldeslust

2015-01-26 bis 2017-01-22

tn Waldeslust! An Aussagekraft und damit verbundener Deutungsvielfalt kann den Wald so leicht kein Sujet der Kunstgeschichte überbieten. Als beliebter Schauplatz von Märchen war er bereits in unserer Kindheit ein unverzichtbarer Projektionsraum. Hier verirrten sich die meist jugendlichen HeldenInnen, begegneten ungewöhnlichen Geschöpfen, wurden verwandelt, verzaubert, verschlungen und bewährten sich schliesslich doch.
weiterlesen